XClose
Get more with our Members Only Rate.
Sign In or Join Now!
LARGE BACKGROUND IMAGE
art'otels

Hauptrolle für art’otel berlin city center west

im Musikvideo der Sängerin MISS KOOKIE

Berlin – Für ein Musikvideo ist es nie zu spät. Auch nicht, wenn der Titel „It’s Too Late“ heißt. Die englische Sängerin MISS KOOKIE stellte am 25. Oktober art’otel berlin city center west ihre neue Single vor. Zuvor hatte sie den Tag über auch das Video zum Song im zentral gelegenen Berliner Kunsthotel gedreht.

MISS KOOKIE wurde bekannt durch die Singles „Puttin On The Ritz“ und „Blue Night Shadow“ aus ihrem Debütalbum „Kookies & Kream“. Mit „Quiero Mambo“ landete sie nicht nur in den Clubs auf Mallorca und Ibiza einen Sommerhit. Die neue Single „It’s Too Late’ stellte MISS KOOKIE jetzt mit einer phänomenalen Live-Show vor 100 Gästen im art’otel berlin city center west vor. Im Publikum waren Firmenkunden des Hotels, Journalisten, Vertreter der Plattenfirmen und Fans der Sängerin. Offiziell wird die neue Single Ende November veröffentlicht.

„Das Hotel bietet die perfekte Kulisse für mein neues Video. Die Pop-Art-Kunst von Andy Warhol, die im ganzen Haus präsent ist, passt hervorragend zu meiner Musik“, so eine freudestrahlende MISS KOOKIE. Im Video hatte sie sich unter einem Warhol-Porträt auf dem Bett geräkelt und in der modernen FACTORY BAR getanzt. Zusätzlich wurden Szenen im Fitness- und Spa-Bereich des Hotels gedreht.


Hoteldirektorin Katja Hagenbucher: „Wir freuen uns sehr, dass MISS KOOKIE unser Hotel für den Videodreh und die Veröffentlichung ihrer Singleauskopplung gewählt hat. Sie war schon oft Gast in unserem Haus und kennt es dementsprechend. MISS KOOKIE ist einfach umwerfend charmant, ich habe nur gutes Feedback von unseren Geschäftskunden bekommen. Auch hat es meinem Team großen Spaß gemacht, am Video mitzuarbeiten. Jetzt muss die Single nur noch ein großer Erfolg werden, dafür drücken wir ganz fest die Daumen.“

Das 2002 eröffnete art’otel berlin city center west ist dem 1987 verstorbenen Pop-Art-Genie gewidmet. Es zeigt mehr als 200 Originalwerke, Kunstdrucke und Fotografien des Künstlers in einer permanenten Ausstellung. Das Hotel liegt sehr zentral im Herzen Berlins und verfügt über 152 Zimmer komfortabel ausgestattete Zimmer und Suiten.

Wenn Sie mehr über das art’otel berlin city center west oder unser Unternehmen erfahren möchten, Fotomaterial benötigen oder Rückfragen zu dieser Pressemitteilung haben, wenden Sie sich bitte an:

PPHE Hotel Group Press Office Germany

Oliver Franke
Berlinièros PR
Franklinstraße 21
10587 Berlin
t: +49 (0) 30 3974 3665
m: +49 (0) 163 399 80 30
Mail: oliver.franke@berlinieros.de

ZURÜCK zum Pressecenter - Deutschland