XSchließen
Mit unserem exklusiven Preis nur für Mitglieder bekommen Sie immer MEHR.
Jetzt anmelden oder registrieren!
LARGE BACKGROUND IMAGE
art'otels
art'otel konzept
die geschichte von art'otels

art'otel konzept


Die Marke
art’otel ist eine moderne Hotelgruppe, die sich durch die Mischung aus außergewöhnlichem architektonischen Stil und künstlerischer Innenausstattung auszeichnet und in den Weltstädten Europas zu finden ist. Die Marke definiert sich im Kern durch Kunst. Jedes Hotel zeigt eine Sammlung von Originalwerken, die speziell für dieses geschaffen oder erworben wurden und jedes Haus so zu seiner einzigartigen Kunstgalerie machen. Dank der beeindruckenden Kombination aus Kunstwerken auf Weltniveau und der hervorragenden Dienstleistungen, bieten die art’otels eine Hotelerfahrung, die ihresgleichen sucht.


Die Kunst
Sechs etablierte art’otels bieten mit permanenten Ausstellungen einen einzigartigen Einblick in die Kunst nach 1945, wobei sich jedes Hotel auf einen bestimmten Künstler konzentriert. Von den Skulpturen und Installationen Georg Baselitz' in Berlin, hin zu herausragenden Arbeiten von A. R. Penck in Dresden, liegt der Fokus auf der deutschen Nachkriegskunst: eine Betrachtung des geteilten Deutschlands, sowie der Spannungen zwischen Ost und West nach der Wiedervereinigung. Im dritten Hotel in Berlin sind moderne Ansätze zu sehen mit der Pop-Art-Ikone Andy Warhol, der junge koreanische Künstler SEO kann in Köln bewundert werden, eine Ausstellung des US-amerikanischen Künstlers Donald Sultan verzaubert in Budapest die Gäste und die neueste Errungenschaft des Atelier van Lieshout im art’otel amsterdam befindet sich irgendwo auf der Grenze zwischen Kunst, Architektur und Design.

Unsere Gäste
Unsere Gäste sind kreative, weltoffene Trendsetter, die lebendige und energiegeladene Lifestyle-Hotels im Herzen wichtiger Kulturzentren bevorzugen. Sie stehen für eine neue Generation von Gästen, die eine künstlerische Umgebungen zu schätzen wissen, aber gleichzeitig auch maßgeschneiderte Gastfreundlichkeit erwarten.

Unsere Teammitglieder
Unsere Teammitglieder teilen unsere Begeisterung für unser Konzept – sie lieben Kunst, und Gastfreundlichkeit ist ihnen heilig. Es ist ihr Ziel, dass die art’otel-Erfahrung zu einer wird, die über die übliche Gastfreundschaft hinausgeht, ohne dabei die Grundlagen eines Hotelaufenthalts aus den Augen zu verlieren. Mithilfe geschickter Kunstgriffe und hochmoderner Technologie möchten wir traditionelle Schranken überwinden und mit unseren Gästen auf ungezwungene, aber doch respektvolle Art und Weise umgehen. Sie sind vor Ort, um zu helfen, zu beraten, zu unterstützen und - am wichtigsten von allem - um eine einzigartige, erbauliche Erfahrung zu bereiten.

Unser Essen
Die Restaurants der art'otels bieten ganz bewusst ein dezentes Konzept. Unsere Restaurants sind modern, hell und farbenfroh und bieten frische und ansprechende Snacks und Getränke. – Entsprechend der art’otel-Philosophie dreht sich hier alles um Qualität und nicht um Quantität. Frische, saisonale Zutaten, vielseitige Menüs – art’otel Restaurants und Bars bringen Kunstliebhaber und Gleichgesinnte zusammen, die gutes Essen, einen hervorragenden Wein und eine anregende Unterhaltung zu schätzen wissen.

Das Unternehmen
Die PPHE Hotel Group ist ein pan-europäisches Unternehmen im Bereich Gastgewerbe mit einem Umsatz von über 270 Mio. GBP. Das hochwertige Portfolio aus Hotels und Resorts der Konzerngruppe befindet sich hauptsächlich in Europa. Die Haupttätigkeiten bestehen aus Besitz, Leasing, Entwicklung, Betrieb und Franchise von gehobenen Hotels, exklusiven gehobenen Hotels und Lifestyle-Hotels mit Full-Service-Angebot. Die Konzerngruppe hat eine exklusive Lizenz von Carlson Hotels, einer der größten Hotelkonzerne der Welt, unter welcher sie Park Plaza® Hotels & Resorts in Europa, dem Nahen Osten und Afrika entwickelt und betreibt. Sie ist im Besitz der Marke art’otel® und entwickelt dieses innovative Konzept weltweit weiter. Gleichzeitig hat sie eine Mehrheitsbeteiligung an der Arenaturist Group, einem der Premium-Gastgewerbeunternehmen Kroatiens, dem sie eine starke Präsenz auf der istrischen Halbinsel verliehen hat.  Das Portfolio der Konzerngruppe mit Hotels in Besitz, Leasing, Verwaltung und als Franchise umfasst 40 Immobilien mit insgesamt 9.200 Gästezimmern. Noch in der Entwicklungsphase sind zwei neue art'otels in London, die bis 2019 weitere 500 Zimmer in London zur Verfügung stellen sollen.
art'otel köln
art'otel köln
art'otel budapest
art'otel budapest
art'otel berlin mitte
art'otel berlin mitte
art'otel Amsterdam
art'otel Amsterdam