XSchließen
Mit unserem Preis nur für Mitglieder bekommen Sie immer mehr.
Jetzt anmelden oder registrieren!
LARGE BACKGROUND IMAGE
art'otels
art'otel konzept
die geschichte von art'otels

art'otel konzept


Die Marke
art’otel ist eine moderne Hotelgruppe, die sich durch die Mischung aus außergewöhnlichem architektonischen Stil und künstlerischer Innenausstattung auszeichnet und in den Weltstädten Europas zu finden ist. Die Marke definiert sich im Kern durch Kunst. Jedes Hotel zeigt eine Sammlung von Originalwerken, die speziell für dieses geschaffen oder erworben wurden und jedes Haus so zu seiner einzigartigen Kunstgalerie machen. Dank der beeindruckenden Kombination aus Kunstwerken auf Weltniveau und der hervorragenden Dienstleistungen, bieten die art’otels eine Hotelerfahrung, die ihresgleichen sucht.


Die Kunst
Fünf etablierte art’otels bieten mit permanenten Ausstellungen einen einzigartigen Einblick in die Kunst nach 1945, wobei sich jedes Hotel auf einen bestimmten Künstler konzentriert. In Berlin bestaunen Besucher Skulpturen und Installationen mit Drucken und Radierungen von Georg Baselitz sowie die zeitgenössischen Ansätze der Pop-Art-Ikone Andy Warhol; in Köln werden Werke des jungen koreanischen Künstlers SEO gezeigt; eine Ausstellung des amerikanischen Künstlers Donald Sultan bezaubert Gäste in Budapest, und unser neuester Clou sind Werke aus dem Atelier von Lieshout im art’otel amsterdam, das auf aufregende Weise Kunst, Architektur und Design miteinander verbindet.

Unsere Gäste
Unsere Gäste sind kreative, weltoffene Trendsetter, die nach lebhaften und dynamischen Lifestyle-Hotels im Herzen wichtiger Kulturzentren suchen. Sie stehen für eine neue Generation von Gästen, die eine künstlerische Umgebungen zu schätzen wissen, aber gleichzeitig auch maßgeschneiderte Gastfreundlichkeit erwarten.

Unsere Teammitglieder
Unsere Teammitglieder teilen unsere Begeisterung für unser Konzept – sie lieben Kunst, und Gastfreundschaft ist ihnen heilig. Es ist ihr Ziel, dass die art’otel-Erfahrung zu einer wird, die über die übliche Gastfreundschaft hinausgeht, ohne dabei die Grundlagen eines Hotelaufenthalts aus den Augen zu verlieren. Mithilfe geschickter Kunstgriffe und hochmoderner Technologie möchten wir traditionelle Schranken überwinden und mit unseren Gästen auf ungezwungene, aber doch respektvolle Art und Weise umgehen. Sie sind vor Ort, um zu helfen, zu beraten, zu unterstützen und – am wichtigsten von allem – um eine einzigartige, erbauliche Erfahrung zu bereiten.

Unsere Speisemöglichkeiten
Die Restaurants der art'otels bieten ganz bewusst ein dezentes Konzept. Unsere Restaurants sind modern, hell und farbenfroh und bieten frische und ansprechende Snacks und Getränke. Entsprechend der art’otel-Philosophie dreht sich hier alles um Qualität und nicht um Quantität. Frische, saisonale Zutaten, vielseitige Menüs – art’otel Restaurants und Bars bringen Kunstliebhaber und Gleichgesinnte zusammen, die gutes Essen, einen hervorragenden Wein und eine anregende Unterhaltung zu schätzen wissen.

Das Unternehmen

Die PPHE Hotel Group Limited („PPHE“ oder der „Konzern“) ist ein internationales Gastgewerbe-Immobilienunternehmen mit einem 1,6 Milliarden £ schweren Portfolio, das hauptsächlich aus erstklassigen Eigentums- und Mietanlagen in Europa besteht. Das Leitprinzip des Konzerns besteht darin, attraktive Renditen aus Geschäften sowie langfristigen Kapitalzuwachs zu generieren. 

Der Konzern ist über seine Tochtergesellschaften, über gemeinsam kontrollierte Unternehmen und über Partner Mitinhaber, Entwickler, Vermieter, Betreiber und Fanchise-Geber im Bereich von Gastgewerbe-Immobilien. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Full-Service-Hotels der oberen und obersten Preisklasse sowie auf Lifestyle-Hotels in wichtigen Gateway-Städten und regionalen Zentren, darüber hinaus auf Hotel-, Resort- und Camping-Immobilien an ausgewählten Resort-Reisezielen. 

Der Konzern profitiert von einer exklusiven und ständigen Lizenz der Radisson Hotel Group, einem der größten Hotelkonzerne der Welt, mit der er Park Plaza® Hotels und Resorts in Europa, dem Nahen Osten und Afrika entwickelt und betreibt. Zusätzlich gehört die Marke art'otel® zu 100 % dem Konzern und wird von ihm betrieben; und die kroatische Tochtergesellschaft besitzt und betreibt die Marken Arena Hotels & Apartments sowie Arena Campsites. Dieser Ansatz mit mehreren Marken ermöglicht es dem Konzern, in verschiedenen Bereichen des Hotelmarkts Hotels zu entwickeln und zu betreiben. 

Der Konzern ist einer der größten Besitzer und Betreiber von Hotels in Zentrallondon, und sein Portfolio umfasst 38 Hotels und Resorts, die derzeit betrieben werden und die insgesamt ca. 8800 Zimmer und 8 Campingplätze mit ca. 6000 Einheiten anbieten. Die Entwicklungspipeline der Konzerngruppe umfasst zwei neue Hotels in London, mit denen bis Ende 2022/2023 voraussichtlich 500 neue Zimmer hinzukommen.

PPHE ist ein auf Guernsey registriertes Unternehmen. Die Aktien sind im Premium Listing-Segment des Main Market der Londoner Börse notiert. PPHE hält ebenfalls eine kontrollierende Beteiligungsquote (51,97 % des Aktienkapitals) an der Arena Hospitality Group, deren Aktien an der Börse in Zagreb notiert sind.

art'otel köln
art'otel köln
art'otel budapest
art'otel budapest
art'otel berlin mitte
art'otel berlin mitte
art'otel Amsterdam
art'otel Amsterdam